Back to Top

Hier geht es wieder zurück zur: Suchmaske

 
 
https://stuttgart-pia.de/media/com_jbusinessdirectory/pictures/companies/0/cropped-1572345478.jpeg

Sozialdienst katholischer Frauen (SkF Stuttgart)

Ottostraße 1,70190 Stuttgart

Galerie

Wir stellen uns vor:

Der SkF Stuttgart, Frauenfachverband im Caritasverband, setzt sich mit 217 Hauptamtlichen und 189 Ehrenamtlichen für Frauen, Kinder, Jugendliche und Familien in schwierigen Lebenssituationen ein.


Zur Unterstützung von Frauen durch Frauen wurde der Sozialdienst katholischer Frauen e.V. (SkF Stuttgart) vor mehr als 100 Jahren gegründet. Ziel der Gründerinnen war es zunächst, ledige Mütter zu unterstützen, die damals gesellschaftlich ausgegrenzt wurden und in großer Not lebten. Die PiA wird im Kinder- und Familienzentrum mit Kindertagesstätte des Paulusstiftes in Stuttgart Ost angeboten.

Das Paulusstift war die erste Einrichtung des SkF Stuttgart. Bis heute finden dort Schwangere und junge Mütter Aufnahme, die Wohnraum, Betreuung und Unterstützung benötigen. Außerdem bietet das Paulusstift ein Kinder- und Familienzentrum mit Kindertagesstätte, das allen Familien im Stadtteil offen steht. Die Angebote werden ständig weiterentwickelt, um den jeweils aktuellen Nöten und Bedürfnissen von Frauen, Kindern und Familien zu begegnen.

In der Wohngruppe bietet die Mutter-Kind-Einrichtung Wohnraum und sozialpädagogische Begleitung für 12 Schwangere sowie minderjährige und junge Mütter mit ihren Kindern. Der jungen Frauen werden hier beim Aufbau einer stabilen Mutter-Kind-Beziehung, der Versorgung ihrer Kinder und auch bei der Bewältigung persönlicher und sozialer Schwierigkeiten unterstützt. Ziel ist es, die jungen Frauen zu stärken, damit sie eine Zukunftsperspektive für sich und ihre Kinder entwickeln können.

Im Appartementhaus steht Wohnraum für zehn volljährige Schwangere und allein erziehende Mütter mit ihren Kindern zur Verfügung. Die jungen Frauen müssen hier die Grundversorgung für sich und ihr Kind selbst übernehmen können. Unterstützung bekommen sie durch Einzelberatung und Gruppenangebote.
Weitere 10 Wohnungen vom SkF stehen volljährigen Schwangeren und allein Erziehenden für das Betreute Wohnen zur Verfügung. Sie leben hier mit ihren Kindern außerhalb der Einrichtung, können jedoch Beratungs- und Gruppenangebote nützen und in Krisensituationen mit ihrem Kind oder ihren Kindern jederzeit ins Paulusstift kommen.

Unser Kinder- und Familienzentrum (KiFaZ) ist eine Kombination aus Kindertagesstätte und einem vielfältigen Angebot für die ganze Familie. Wir verfolgen einen familienorientierten Ansatz und bieten für Kinder und Eltern einen Lebensraum, in dem sie sich wohlfühlen und ihre individuellen Bedürfnisse, Wünsche und Interessen einbringen können.

In unserer Kita betreuen wir 93 Kinder im Alter von 0 bis 6 Jahren, dabei arbeiten wir mit Bildungsbereichen und festen Bezugspersonen. Das pädagogische Profil wird deutlich in der Unterstützung der Kinder in ihren Selbstfindungsprozessen. Unser pädagogisches Konzept basiert auf dem EEC- Ansatz, mit dem wir den Orientierungsplan für Bildung und Erziehung umsetzen.

Art:
Träger
Schlüsselwörter:
  • Bewerbung möglich?:
  •  
  • Ja, möglich
  • Mail für Bewerbung:
  • paulusstift.info@skf-drs.de
  • Offene Stellen:
  • 1

Kartenansicht

Karte aufrufen

Ansprechpartner

Heidi Nagler (+)
 

Ausbidlungsplatz zum Erzieher in Stuttgart finden!

Landeshauptstadt Stuttgart Jugendamt Personalgewinnung
Wilhelmstraße (M) 3
70182 Stuttgart
Tel: 0711 216-55526